APRS Gruppen bilden und Gruppen-Nachrichten verschicken

Automatische Positionsübermittlung & Anbindung an WINLINK.
Antworten
Benutzeravatar
Alex_DK5ER
Shackschrubber
Shackschrubber
Beiträge: 288
Registriert: Do 2. Nov 2017, 21:22
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

APRS Gruppen bilden und Gruppen-Nachrichten verschicken

Beitrag von Alex_DK5ER » Do 4. Jan 2018, 15:25

Mit einem nachrichtenfähigem APRS Client wie z.B. UI-View32 oder einem entsprechenden Funkgerät kann man mit APRS Gruppen bilden und dort an alle Teilnehmer Nachrichten verschicken.

Das individuelle Versenden von Nachrichten kennt wohl jeder:

In das Feld „To“ kommt das Rufzeichen der Empfangsstation, in das Feld „Text“ kommt die Nachricht.

Es gibt noch 2 globale Server um Nachrichten an ganze Gruppen zu verschicken:

CQSRVR und der ANSRVR

Der CQSRVR ist ein globaler Ankündiungsserver um z.B. globale Events anzukündigen. Eine Nachricht ist nur alle 30 Minuten möglich. Erstellte Gruppen (und Mitglieder) verfallen automatisch nach 12 Stunden Inaktivität. CQSRVR erlaubt keine taktischen Adressen.

Der ANSRVR ist hingegen ein Gruppen-Nachrichten-Server mit der Möglichkeit taktische Adressen zu erstellen. Auch gibt es hier kein zeitliches Verfallslimit.

Nehmen wir an, wir möchten eine Gruppe bilden um unseren Ortsverband auf dem Laufenden zu halten.

In das Feld „TO“ kommt der Server ANSRVR.

In das Feld „TEXT“ kommt: CQ MEINETESTGRUPPE „Text“ (ohne Anführungszeichen.
ansrvr_1.jpg
Wenn die Gruppe „MEINETESTGRUPPE“ (Im Bild heißt die Gruppe H24) noch nicht existiert, wird diese erstellt und der Ersteller ist der Gruppeneigentümer. Wenn die Gruppe bereits existiert, bekommt jedes Mitglied der Gruppe die Nachricht „Text“ und man wird automatisch Mitglied!

In das Feld Text kommt also IMMER: CQ MEINEGRUPPE + TEXT (ohne das +). Bei jeder Nachricht, auch wenn wir schon Mitglied der Gruppe sind!

Mit dem Befehl „L“ (List) sehe ich in welchen Gruppen ich Mitglied bin und wie viele Mitglieder in der Gruppe sind.

Mit dem Befehl „U“ „Gruppenname“ verlasse ich die Gruppe.

Beispiel:

U MEINETESTGRUPPE

Mit „?“ sehe ich welche Gruppen es global gibt.

Mit „J“ trete ich einer Gruppe bei ohne einen Text zu schreiben.
APRS ist global, Gruppen sind für Kurzmitteilungen und Ankündigungszwecke gedacht, nicht für Chats oder Diskussionen. Daher auch der Name: ANSRVR = Announcement Server (Ankündigungsserver).
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
73 Alexander, DK5ER
Notfunkreferent H24
dk5er@darc.de

Antworten