Bitte mit Rufzeichen registrieren.

Zwangsabschaltung von UKW-Radio-Frequenzen abgewendet

Antworten
DB2HTA
Shackschrubber
Shackschrubber
Beiträge: 150
Registriert: Fr 3. Nov 2017, 11:35
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Zwangsabschaltung von UKW-Radio-Frequenzen abgewendet

Beitrag von DB2HTA » Mo 9. Apr 2018, 18:52

"Die Zwangsabschaltung mehrerer UKW-Sender ist vorerst abgewendet. Mehrere Sendenetzbetreiber und der für Tonübertragungen zuständige Dienstleister Media Broadcast haben sich auf einen Weiterbetrieb von mehr als 40 Radiosendern bis Mitte des Jahres geeinigt. Das teilte Media Broadcast mit. Den Beteiligten bleibe damit ausreichend Zeit, den Streit um Preisverhandlungen beizulegen."

http://www.zeit.de/wirtschaft/2018-04/m ... handlungen

https://www.heise.de/newsticker/meldung ... 12880.html
Herby, DB2HTA, München (JN58rd).
EMail: db2hta@darc.de, db2hta@winlink.org
https://www.qrz.com/db/DB2HTA

Antworten